Möchten Sie weitere Presse-Artikel über das Kommunale Kino (KoKi) lesen,

dann schauen Sie gerne in unser Archiv.

Vortrag und Schokolade
Im Rahmen der Vorführung des Films "Das grüne Gold" konnte Vorsitzende Anke Weier
Peter Renner, Vorstandsmitglied der Stiftung "Menschen für Menschen" der Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe, für einen Vortrag im Vorfeld gewinnen.

SUEDWEST PRESSE 09. Juni 2018
Suedwest_Presse_09-06-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB
Filmdokumentation macht die 9. Sinfonie sichtbar
Zahlreiche Cineasisten waren in den Lindensaal gekommen, um bei der außergewöhnlichen Filmdokumentation einen Blick hinter die Kulissen des weltberühmten Béjart Ballet Lausanne zu werfen, das gemeinsam mit dem Tokyo Ballet und dem Israel Philharmonie Orchestra Beethovens 9. Sinfonie "sichtbar" machte.

SUEDWEST PRESSE 09. Mai 2018
Suedwest_Presse_09-05-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.4 KB
Und stetig wächst die Fangemeinde
Das Kommunale Kino erfreut sich regen Zulaufs - Saison startet im Februar

SCHWÄBISCHE ZEITUNG 31. Januar 2018
Schwaebische_Zeitung 31-01-2018.PDF
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Filmerlebnis statt Eckkneipe: Warum das Kommunale Kino so erfolgreich ist
Das "KoKi" ist vor knapp fünf Jahren in den Lindensaal umgezogen. Anfängliche Befürchtungen, der Auszug aus dem City-Kino könnte einen Besucherschwund einleiten, haben sich nicht erfüllt.

NECKARQUELLE 27. Januar 2018
Neckarquelle_27-01-2018.PDF
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

 

Kontakt:                                 

Anke Weier

Postfach 1144, 78635 Trossingen

Festnetz: +49 (0) 7425 - 3393 992
Email: info@koki-trossingen.de