Weihnachtskino vor dem Weihnachtsmarkt

Donnerstag, 12. Dezember 2019

Einlass 15.00 Uhr   l   Filmbeginn 15.15 Uhr
Eintritt 3,00 Euro

 

USA 2017   l   Genre: Familienfilm, Animation

Dauer: 86 Min.   l   deutsche Fassung   l   FSK 0 - Altersempfehlung ab 5
Regie: Timothy Reckart   l   Drehbuch: Carlos Kotkin, Tom Sheridan, Simon Moore

 

Was auf den ersten Blick aussieht wie einer der vielen üblichen lustigen Animationsfilme ist in Wahrheit die Geschichte vom ersten Weihnachten, also von der Geburt Jesu Christi.

Der kleine Esel Bo wünscht sich nichts sehnlicher, als dem Alltagstrott und der kräftezehrenden Arbeit bei der Dorfmühle zu entfliehen. So nimmt er eines Tages all seinen Mut zusammen und reißt aus. Endlich in der Freiheit trifft er auf das Schaf Ruth, das seine Herde aus den Augen verloren hat, und die Taube Dave, die noch große Pläne hat. Gemeinsam mit drei äußert humorvollen Kamelen und einigen anderen Tieren folgt das Trio einem großen, hellen Stern am Horizont. Dabei ahnen sie nicht, dass sie am Ende ihrer Reise Zeugen der Geburt Jesu und damit auch Teil des allerersten Weihnachten werden ...

"Bo und der Weihnachtsstern" ist das, was Bibelfilme, ob für Kinder oder Erwachsene, in dieser Kombination fast nie sind: witzig, niemals langweilig und stellenweise auch ein bisschen frech. Das nimmt der Bedeutung der Weihnachtsgeschichte nicht ihr Gewicht - im Gegenteil.

 

Auf diese Weise wird sogar besser erfahrbar was es bedeutet, dass am Ende tatsächlich jeder zur Krippe kommen darf, als es durch ehrfürchtiges Annähern und symbolische Überzeichnung jemals erreicht werden könnte.

Quelle: Gerth Medien

 

Kontakt:                                 

Anke Weier

Postfach 1144, 78635 Trossingen

Festnetz: +49 (0) 7425 - 3393 992
Email: info@koki-trossingen.de