DAS KINO ALS LERNORT

In der SchulKinoWoche zeigen wir bildungsplanrelevante und pädagogisch wertvolle Filme.

Das Ziel ist es Kindern und Jugendlichen den kompetenten und kritischen Umgang mit Film als Kultur- und Bildungsgut im Kino zu vermitteln.
Über 100 Kinos nehmen an der SchulKinoWoche in Baden-Württemberg teil. In ausgewählten Vorstellungen begleiten filmpädagogische Referent*innen den Film mit einer kurzen Einführung und einem anschließenden Filmgespräch. An speziellen Terminen sind auch Filmemacher*innen oder Wissenschaftler*innen anwesend. Alle Filmgespräche werden kostenlos angeboten.
Für jeden Film gibt es pädagogisches Begleitmaterial.

 

Kontakt:                                 

Anke Weier

Postfach 1144, 78635 Trossingen

Festnetz: +49 (0) 7425 - 3393 992
Email: info@koki-trossingen.de